Preetz fragt #4: Sie sind kein Politiker – ein Vorteil?


Häufig höre ich bei meiner Arbeit den Satz: „Sie als Politiker…“. Klar hat das Amt des Bürgermeisters viel mit politischer Arbeit zu tun.

Bei meiner ersten Kandidatur im Jahr 2015 wurde ich auch dankenswerter Weise von der SPD Preetz unterstützt. Ich selbst bin aber parteilos und arbeite gern (ich meine auch konstruktiv) mit den in der Preetzer Stadtvertretung vertretenen Fraktionen zusammen. (Parteien des rechten Spektrums sind zum Glück nicht dabei). Als Bürgermeister ist man in erster Linie Verwaltungschef, hat die Verantwortung für das Personal und führt die Beschlüsse der Selbstverwaltung aus. Diese Beschlüsse im Sinne der Stadt vorzubereiten, die Parteien zu beraten und auch eigene Ideen beizusteuern – das ist eines der vielen politischen Bestandteile in der Arbeit des Bürgermeisters.
Noch einmal der Hinweis, das Video ist vor Corona entstanden, daher ist Händeschütteln zu sehen, Mundschutz aber nicht.
Weiterhin gilt: Abstand halten, gesund bleiben!
Sonniges Wochenende!